REACH / Sicherheitsdatenbätter

REACH hat für unser Produktspektrum einen Prozess angeschoben, bei dem seit langem eingesetzte Stoffe, für uns vorwiegend Metalle, erneut auf ihre gefährlichen Eigenschaften überprüft werden. Daraus werden Methoden für einen gefahrlosen Umgang erarbeitet. Dieser Prozess wird sich über die nächsten Jahre erstrecken, wobei wir aktiv in Fachverbänden und entsprechenden Gremien mitarbeiten.

Alle bei uns verarbeiteten Stoffe sind oder werden nach REACH registriert. Die aus REACH resultierenden Informationspflichten werden über die Weitergabe in den Sicherheitsdatenblättern in der Lieferkette erfüllt. Bei wesentlichen Änderungen (das betrifft auch SVHC-Einstufungen) werden wir unsere Kunden aktiv informieren.

Sicherheitsdatenblätter erhalten Sie von uns zum Zeitpunkt der ersten Lieferung und bei allen wesentlichen Änderungen. Sollten Sie darüber hinaus ein Sicherheitsdatenblatt benötigen, so wenden Sie sich bitte an unsere Vertriebsmitarbeiter oder verwenden Sie die unten aufgeführte Emailadresse.

Für weitere Informationen zu REACH wenden Sie sich bitte an: REACH@ecka-granules.com

Für weitere Informationen zu unseren Sicherheitsdatenblättern wenden Sie sich bitte an: SDB@ecka-granules.com

Acupowder International, LLC
Platinum Equity
SCM Metal Products Inc.